BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Unser Leitgedanke und pädagogisches Konzept

“Gemeinsam leben, lernen, lachen - interessante Dinge machen“

unter diesem Motto arbeitet der Hort im offenen Konzept mit klaren Regeln und verbindlichen Strukturen unter Umsetzung des Sächsischen Bildungsplanes mit Hilfe von Projektarbeit und dem situationsorientierten Ansatz.

 

Die Angebote orientieren sich an der Lebenswelt unserer Hortkinder. Als Hauptaufgabe des Hortes gewährleisten wir für Kinder eine qualifizierte und erlebnisreiche Freizeitgestaltung nach Schulschluss. Eine gute Kooperation mit der Grundschule „Franciscus Nagler“ ist uns genauso wichtig wie das gemeinsame Projekt “Kinder lösen Konflikte selbst“ oder die „KörperWunderWerkstatt“.